Reifenkennzeichen

#.

* (Stern) - Optimierter Reifen für BMW
4PR - 6PR - 8PR (PR=Ply Rating) - Reifen mit erhöhter Traglast für Transporter

A.

A - Optimierter Reifen für Audi
All Season - All Season Reifen sind Ganzjahresreifen
All Weather - All Weather Reifen sind Ganzjahresreifen
Alpine - Symbol - Reifen die ab den 1. Januar 2018 produziert wurden, müssen entsprechend gekennzeichnet sein.

Wenn Ihre Reifen nur die M+S Beschriftung tragen dürfen Sie diese noch bis zum 30. September 2024 benutzen. Im Fall das die Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeuges höher als die Geschwindigkeitsklasse der Winterreifen ist, dürfen diese im Gegensatz zu den Sommerreifen, montiert werden. Im Sichtfeld des Fahrers, muss ein Aufkleber mit der höchstzulässigen Geschwindigkeit der Winterreifen angebracht werden.

B.

BSS - Reifen Schwarze Seitenwand (Black Sidewall Size)
BSW - Reifen Schwarze Seitenwand (Black Sidewall)
BZ MO - Reifen für Mercedes (Erstausrüstung C-Klasse)

C.

CD - CD Kennung diese Reifen wurden in China produziert
CORD - Optmierter Reifen mit Cord Einlage für Mercedes
CP - Spezieller C-Reifen für Campingfahrzeuge
CSR (ContiSupportRing) (Continental) - Reifen mit Notlaufeigenschaften CSR

D.

DOT-Nummer - dieser Herstellercode zeigt an, dass der Reifen den Anforderungen des US-amerikanischen
Department of Transportation (DOT) gemäß ist. Die vier letzten Ziffern zeigen das Produktionsdatum (DOT xxxx 3508 - 35. Woche 2008).

E.

E-Kennung + S - Kennzeichnungen für die Zulassung in Europa
E Kennung bei Dunlop Reifen - Dunlop Reifen mit einem E wurden speziel für die Erstausrüstung Produziert
ECO (Continental) - Energiesparender und Ökologischer Reifen
ECOPIA (Bridgestone) - Energiesparender und Ökologischer Reifen
EMT (Extended Mobility Technology) (Goodyear) - Reifen mit Notlaufeigenschaften EMT
EL (Extra Load) - Verstärkter Reifen für erhöhte Fahrzeug Last

F.

F - Die F Kennzeichen steht für Optmierter Reifen für Ford Fahrzeuge
FL - Reifen mit Felgenschutz
FP - FP Steht für Flat Protected und steht für eine Schutzleiste am Reifen
FR - Gummilippe zum Schutz der Alufelge
FSL - Gummilippe zum Schutz der Alufelge

G.

G - Die G Kennzeichen steht für Optmierter Reifen für Opel Fahrzeuge
GRNX (Michelin Green X) - Energiesparender und Ökologischer Reifen

H.

HSR - Reifen mit Notlaufeigenschaften (Bei Hankook Reifen)

I.

Inside - Outside - Asymmetrische Reifen haben eine Innen- und eine Außenseite.

J.

J - Optmierter Reifen für Jaguar Fahrzeuge
JP - JP Kennung diese Reifen wurden in Japan produziert

L.

LRO - Die LRO Kennzeichen steht für Optmierter Reifen für Land Rover Fahrzeuge
Laufrichtung Pfeil - Bei der Kennzeichnung -Rotation- handelt es sich um Reifen die in Verbindung mit einem Pfeil die Laufrichtung des Reifens vorgeben. Diese werden als laufrichtungsgebundene Reifen bezeichnet.
LT - Light Truck (Leicht LKW Reifen)

M.

M+S oder M&S - vorgeschriebenes Symbol zur Kennzeichnung von Winter- und Ganzjahresreifen
M3 - Optmierter Reifen für BMW M3 Fahrzeuge
MFS - Mit Felgen Schutz
ML (Mit Leiste) - Rippe auf der Reifenflanke, Reifen- und Felgenschutz
MO - Optmierter Reifen für Mercedes Fahrzeuge
MO Extended - Reifen für Mercedes mit Notlaufeigenschaften
MOE - Reifen für Mercedes mit Notlaufeigenschaften

N.

N0, N1, N2, N3, N4, N5, N6 - Optmierter Reifen für Porsche Fahrzeuge

O.

OWL - Weiße Konturschrift (Outline White Letters)
OWLS - Outlined White Letter Size (Umrissene weiße Buchstabengröße)
ORWL - Seitenwandbeschriftung mit hervorstehenden, weiß konturierten Buchstaben.
OWT - Seitenwandbeschriftung mit weiß konturierten Buchstaben.

P.

P - (Weißer, erhabener Schriftzug)
P1 Eco (Pirelli) - Energiesparender und Ökologischer Reifen

R.

RBL - Raised Black Letter = Erhabene Schwarze Schrift
RF, reinf, RF, RFD (Reinforced) - Reifen mit verstärkter Karkasse
Run-Flat (Reifen mit Notlaufeigenschaften):
-AOE (Audi)
-CSR (Continental)
-DSST (Dunlop Self Supporting Technology oder Run On Flat)
-EMT (Goodyear)
-HSR (Hankook)
-MO Extended (Mercedes)
-RFT (Bridgestone)
-ROF (Goodyear)
-SSR (Self Supporting Runflat Tire bei Continental) mit * (Stern)
-XRP (Michelin)
-ZP (Michelin)
-SST(Michelin)
-RSI(Nokian)


Notlauf-Reifen dürfen auf Fahrzeugen eingesetzt werden die ausschließlich dafür freigegebenen sind. Diese Fahrzeuge müssen mit einem Luftdruck-warnsystem ausgestattet sein. Die maximale distanz im Pannenfall mit diesen Reifen beträgt 80 km bei einer Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h.

RO1 - Optimierter Reifen für AUDI Quattro Fahrzeuge
ROF (Goodyear) - Reifen mit Notlaufeigenschaften
RPB (Rim Protection Bar) (Yokohama) - Reifen mit Felgenschutz
RSA - RSA Kennung diese Reifen wurden in Süd Afrika produziert
RSI (Nokian) - Reifen mit Notlaufeigenschaften
RWL - Raised White Letter / erhabene weiße Schrift
RWLS - Raised White Letter / erhabene weiße Schrift

S.

S - Sound Kennzeichnung
Ab dem 01.10.2011 dürfen nur noch PKW und L-LKW Reifen mit S-Kennung in den Handel gebracht werden.

S1 - Optimierter Reifen für Peugeot Fahrzeuge
SST (Michelin) - Reifen mit Notlaufeigenschaften
SUV - Passenger Car (Nur in USA Produzierten Reifen)
SW - Single White / schmale weiße Seitenwand

T.

TL - Tubless = Schlauchloser Reifen
TT - Tube Type = Schlauch Reifen

U.

ULW - Ultra-Leicht-Bauweise nur für VW und Audi Fahrzeuge

V.

Vmax - Sport Utility Vehicle
VW - Reifen für Volkswagen

W.

WLT - White Letter / weiße Buchstaben
WSS - White Sidewall Size (Weiße Seitenwand)
WW - White Wall (Weiße Seitenwand)

X.

XL (Reinforced) - Verstärkter Reifen für erhöhte Fahrzeug Last
XRP - Reifen mit Notlaufeigenschaften XRP

Z.

ZP (Zero Pressure) (Michelin) - Reifen mit Notlaufeigenschaften ZP
  • Über Größe
  • Über Reifenmarken
Wo steht meine Reifengröße?
1
2
3
4
1
nach oben
Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. OK